Transport

Arnheim liegt im Herzen der Niederlande und ist sowohl mit dem Auto als auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln leicht zu erreichen. Die meisten Sportarten finden im Nationalen Olympischen Sportzentrum Papendal statt.

Mit Bussen werden die Teilnehmer von Papendal zu den anderen Spielorten gefahren. Der Transport zu und von den Sportstätten ist für Teilnehmer, die ihre Unterkunft über die Organisation buchen, inbegriffen. Weitere Informationen zu diesem Transport folgen später.

 

Arnheim liegt in der Nähe mehrerer Flughäfen:

Die Niederlande
Amsterdam Airport Schiphol110 km nordwestlich von Arnheim
Eindhoven Airport85 km südwestlich von Arnheim
Maastricht Aachen Airport156 km südlich von Arnheim

 

Deutschland
Weeze Airport80 südwestlich von Arnheim
Düsseldorf Airport125 km südwestlich von Arnheim

 

Belgien
Brussels Zeventem Airport80 km südwestlich von Arnheim

Zug

Der Hauptbahnhof Arnheim ist eine Zwischenstation der Linie Frankfurt Am Main – Amsterdam InterCity Express (ICE) sowie des internationalen Bummelzugs Düsseldorf (RE 19, von Abellio Rail NRW). Arnheim kann auch mit dem Zug vom Bahnhof Schiphol, Eindhoven City und Maastricht City erreicht werden.

 

Wagen

Arnheim ist über verschiedene Straßen erreichbar. Die Stadt ist von Deutschland aus über die A12 gut zu erreichen. Aus dem Zentrum der Niederlande fahren Sie über die A12 und aus dem Süden über die A50 in Richtung Arnheim. Aus dem Süden Europas ist es über die A12 und die A50 zu erreichen.